Handbike Challenge

Ausschreibung Handbike 2019-03-21T13:10:12+00:00

Ausschreibung 4. BG Handbike Challenge „Bring was ins Rollen!“ 2019

Rundenlänge ca. 3,3 km ab 18 Jahren

Termin: 15. September 2019
Anmeldezeitraum: 20.03.2019 – 01.09.2019
Startnummernausgabe: 15.09.2018 ziwschen 8.00 und 8.45 Uhr am Institut für Sportwissenschaft (Wilhelmstr. 124, 72074 Tübingen)
Start für alle Klassen: 10.00 Uhr Mensa Wilhelmstraße
Letzte Runde: 10.35 Uhr
Siegerehrung: ab 13.15 Uhr vor der Neuen Aula

Der 26. Tübinger Erbe-Lauf findet am 15. September 2019 statt. Im Rahmen des Erbe-Laufes findet die 4. BG Handbike Challenge „Bring was ins Rollen!“ statt.

Renndistanz

35 Minuten + letzte Runde technisch anspruchsvoller Rundkurs durch die Tübinger Innenstadt. Die Rundenlänge beträgt ca. 3,3 km.

Hinweis:

Der Veranstalter behält sich vor, Handbikerinnen und Handbiker, die bis 10.50 Uhr die letzte Runde nicht abgeschlossen haben, kurzfristig zu stoppen, um den Schülerlauf und Jeder kann-Run zu starten. Danach können die Handbikerinnen und Handbiker ihre Runde fortsetzen.

Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass die Teilnahme an der Handbike Challenge aus Sicherheitsgründen erst ab einem Mindestalter von 18 Jahren möglich ist.

Klassifizierungen

Gestartet werden kann in den Kategorien Adaptivbike und Rennbike. Wir unterscheiden je nach Teilnehmerzahl außerdem Männer und Frauen sowie Para- und Tetraplegiker zur Bildung der verschiedenen Wettkampfklassen.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir die endgültige Festlegung der Wettkampfklassen bis kurz vor dem Rennen offen lassen, um allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen fairen und spannenden Wettkampf ermöglichen zu können.

Wertung

Der Veranstalter behält sich vor, bei zu geringer Teilnehmerzahl, die Handicap-Klassen  zusammen zu legen.

Zulassungskriterien

Zum Rennen sind nur Handbikes OHNE elektrischen Zuschaltmotor zugelassen.

Einzige Ausnahme: Als Tetraplegiker kann in einem sogenannten „Fun-Run“ mit elektrischen Zuschaltmotor und ohne Wertung außer Konkurrenz gestartet werden.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt online über unsere Veranstaltungswebseite im Zeitraum von 20.03. bis 01.09.2019.

Startgebühr

Die Startgebühren werden von der BG Klinik Tübingen übernommen. Der Start ist für Sie kostenlos!

Leistungen

  • kostenloses Funktionsshirt
  • kostenlose Parkmöglichkeit im Bereich des Instituts für Sportwissenschaft
  • kostenlose Gepäckaufbewahrung in den Räumlichkeiten des Instituts für Sportwissenschaft
  • Streckenbesprechung am Renntag im Vorfeld am Institut für Sportwissenschaft
  • Technischer Support an der Strecke

Nachmeldungen/Ummeldungen

Nachmeldungen/Ummeldungen nach Ende der Anmeldefrist sind am 14.09.2019 zwischen 10.00 und 18.00 Uhr im Clubhaus in der  Wilhelmstraße 30 möglich. Bitte beachten Sie, dass Nachmeldungen/Ummeldungen am Veranstaltungstag nicht mehr entgegengenommen werden.

Nachgemeldete Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben keinen Anspruch auf ein Funktionsshirt.

Anreise und Parken

Aufgrund der Veranstaltung kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen, da die Wilhelmstraße und ein Teil der Altstadt für den Erbe-Lauf gesperrt wird. Bitte achten Sie bei der Anreise mit dem Pkw auf die Hinweisschilder zur Straßenverkehrsführung.

Bitte nutzen Sie die Parkplätze im Bereich des Instituts für Sportwissenschaft in der Wilhelmstraße 124. Diese sind über die Zufahrt (Schranke) Alberstraße zu erreichen. Ihnen wird die Schranke geöffnet und Sie werden hier zu den Parkplätzen eingewiesen.

Startnummernausgabe

Ihre Startunterlagen mit Startnummer (inklusive integriertem Transponder auf der Rückseite), Sicherheitsnadeln und Funktionsshirt erhalten Sie am 15.09.2019 zwischen 8.00 und 8.45 Uhr am Institut für Sportwissenschaft.

Die Startnummer ist nicht übertragbar. Sie ist gut sichtbar auf der Brust anzubringen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer ohne Startnummer werden nicht gewertet.

Umkleide- und Duschmöglichkeit

Am Institut für Sportwissenschaft, Wilhelmstraße 124 (1000 m zum Start) haben Sie am Sonntag, 15.09.2019 ab 8.00 Uhr eine Umkleide- und Duschmöglichkeit.

Gepäckaufbewahrung

Ihr Gepäck können Sie in den Räumlichkeiten des Instituts für Sportwissenschaft (Wilhelmstraße 124) aufbewahren. Holen Sie Ihr Gepäck bitte zeitnah nach Beendigung des Rennens wieder ab. Für abgegebene Wertsachen wird keine Haftung übernommen.

Streckenbesprechung

Um 8.45 Uhr wird am Renntag im Institut für Sportwissenschaft (Wilhelmstraße 124) eine Information zur Veranschaulichung des Streckenverlaufs stattfinden.

Sicherheit

Die Teilnahme erfolgt in Eigenverantwortung. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden jeglicher Art.

Aus Sicherheitsgründen ist für alle Starter das Tragen eines Helmes vorgeschrieben. Für alle Liegebikes wird ein Auffahrschutz dringend empfohlen.

Technischer Support

Für den technischen Support stehen an der Strecke Streckenposten der Firma Brillinger Orthopädie.

Start

Die Startaufstellung erfolgt in der Wilhelmstraße vor der Mensa. Um einen reibungslosen Start zu gewährleisten bitten wir Sie, den Anweisungen unserer Helferinnen und Helfer und unserer Sprechers zu folgen. Kommen Sie bitte gut vorbereitet und pünktlich zum Start.

Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt durch einen auf der Rückseite der Startnummer integrierten Transponder der Firma race result Timing BW GmbH, ein Zeitmesschip ist somit nicht erforderlich. Ein eigener Chip darf nicht verwendet werden, da dies sonst zu technischen Problemen führen kann!

Ihre Zeit kann nur dann gewertet werden, wenn Sie die ausgelegten Kontrollmatten am Start sowie nach jeder Runde und bei der Zieldurchfahrt überfahren.

Ehrungen und Preise

Die Siegerehrungen finden ab ca. 13.15 Uhr vor der Neuen Aula statt.

Die Plätze 1-3 männlich/weiblich je Klasse erhalten Sachpreise, Blumen und eine Urkunde.

Ergebnislisten/Urkunden

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach dem Lauf auf Wunsch Soforturkunden im Clubhaus in der Wilhelmstraße 30. Die Ergebnislisten werden online zur Verfügung gestellt. Den Link finden Sie nach dem Lauf auf der Startseite unserer Veranstaltungswebseite. Über den Link haben Sie außerdem die Möglichkeit, sich Ihre Urkunde zu Hause selbst auszudrucken.

Toiletten

Bitte nutzen Sie die Toiletten am Institut für Sportwissenschaft, Wilhelmstraße 124. Weitere Toiletten sind im Clubhaus (schräg gegenüber der Neuen Aula) zu finden.

Medizinische Versorgung – DRK-Sanitätsdienst

Es werden zahlreiche Sanitäter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Tübingen an der Strecke sein. Die DRK-Sanitätsstation finden Sie im Clubhaus in der Wilhelmstraße 30 (schräg gegenüber der Neuen Aula).

Dort hilft Ihnen bei Bedarf auch ein Arzt der Abteilung für Querschnittgelähmte der BG Klinik Tübingen.

Helferinnen und Helfer

Wir bitten Sie den Anweisungen unserer Helferinnen und Helfer zu folgen. Sie sind durch einheitliche Helfershirts mit der Aufschrift „TEAM“ zu erkennen. Wir bedanken uns ganz herzlich für die zahlreichen ehrenamtliche helfende Hände vor Ort ohne die der Erbe-Lauf nicht stattfinden könnte und die maßgeblich zum Gelingen beitragen.